Kontakt

Suchen

Navigation


Aluminiummöbel

AluminiummoebelAluminiummöbel sind besonders beliebt, da sie absolut witterungsunempfindlich sind. Aluminium rostet nicht. Aluminium wird aus dem Gestein Bauxit gewonnen. Da das Gewinnungsverfahren sehr teuer ist, sind gut verarbeitete Aluminiummöbel nicht die günstigsten. Das Aluminium kommt in dem Erz „Bauxit“ vor, welches im ersten Arbeitsschritt zermahlen werden muss. Danach wird durch den Einsatz des Elektrolyseverfahrens das Aluminium gewonnen. Man kann aus 1 kg Bauxit 250 gramm Aluminium gewinnen.
Aluminiummöbel gibt es in verschiedenen Farben. z. B. Anthrazit, Champagner oder Silber. Diese Beschichtungen nennen sich Epoxybeschichtungen und werden lackiert.

 

Aluminiummöbel haben viele Vorteile:

  • Sie setzen kein Rost an, auch nicht bei Beschädigungen der Oberfläche.
  • Sie können im Winter draußen stehen bleiben.
  • Sie sind sehr leicht und damit auch einfach zu transportieren.
  • Man kann Aluminiummöbel gut mit anderen Materialien kombinieren.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen